Termine und Themen der Himmelsgarten-Gottesdienste

 

                     2017

 

                                 jeweils sonnabends um 16 Uhr

                            mit anschließendem Beisammensein

 

Datum

Thema

Bibeltext

7. Januar

Myrrhe

Matthäus 2,11

11. Februar

Die Zedern

Psalm 92,13

11. März

Der Mandelbaum

Prediger 12,5

1. April

Der Ölbaum

Richter 9,9

6. Mai

Die Myrthe

Jesaja 55,13

3. Juni

Der Flachs

Sprüche 31,13

15. Juli

im Rahmen der Zeitreise

Das Senfkorn

Matthäus 13,31f

5. August

Granatäpfel

4. Mose 13, 23-24:

16. September

Gerstenbrote

Johannes 6,1-15

7. Oktober

Der Esel

4. Mose 22, 21ff

18. November

Papyrus /Schilf

2. Mose 2,1-10

 Am 9. und 10. September 2017  ist wieder Erntefest in Alt-Marzahn.
Da es beim letzten Mal wieder so viel Spaß gemacht hat, wollen wir wieder mit unserem Stand vertreten sein. Wer ist mit dabei?     
Am 9. Dezember 2017 sind wir mit allen anderen aus der Gemeinde zur gemeinsamen Adventsfeier eingeladen.

 

 

******************

 

Termine und Themen der Himmelsgarten-Gottesdienste 2016

 jeweils sonnabends um 16 Uhr

 mit anschließendem Beisammensein

 

 

Datum

Thema:

Bibeltext

16. Januar

Der Baum des Lebens

1. Mose 2,8-14

20. Februar

Linsen

1. Mose 26,34

12. März

Bitterkräuter

2. Mose 12,8

23. April

Licht

Offenbarung 22,5

21. Mai

Storche

Jeremia 8,7

18. Juni

Bienen und Honig

Jesus Sirach 11,3

16. Juli

Ameisen

Sprüche 6,6-11

13. August

Äpfel

Sprüche 25,11

19. September

Frucht bringen

Lukas 13,1-9

15. Oktober

Vorräte anlegen

Sprüche 27,23

12. November

Feigen(baum)

Markus 11,12-14

 

 

 

Am 10. und 11. September 2016 war wieder Erntefest in Alt-Marzahn. Wir waren wieder mit unserem Stand vertreten sein.

Unser Stand 2016

 

Diese uns gespendeten Kuscheltiere waren Gewinne für die Beteiligung beim Bibelquiz

und fanden unter den Kindern rasch frohe neue Besitzer.

Kuscheltiere als Gewinne beim Bibelquiz

 

Mit einem Stückchen selbstgebackenem Vollkornbrot wurden die Vorbeikommenden begrüßt und zum Bibelgarten eingeladen.

Selbstgebackenes Brot zur Begrüßung