Besuch bei plötzlichen Notfällen

Immer wieder einmal werden wir über die Einsatzkräfte der Feuerwehr oder der Polizei zu Menschen gerufen, die angesichts von plötzlichen Unglücksfällen am Ende ihrer Kräfte sind und nach einem Seelsorger verlangen. Es handelt sich dabei z.B. um den plötzlichen Tod eines Angehörigen, Suizid eines Angehörigen, um plötzlichen Kindestod, um tödliche Unfälle, traumatische Erlebnisse und ähnliches.

Ein Notfallseelsorger kann auch von den Betroffenen selbst angefordert werden.

Nähere Informationen unter: www.notfallseelsorge-berlin.de


Zum Besuch bei Geburtstagen und  Ehejubiläen